Envie de Lully, Mutter von Glock's Flirt, neu in der KWG-Zucht

Neues Blut mit Leistungsnachweis auf Olympia- und WM-Level

Wir freuen uns ausserordentlich über eine neue Blutlinie, die wir in unsere KWG-Zucht mitaufnehmen können. Mit Envie de Lully aus der legendären Zucht von Hansjakob Fünfschilling, haben wir die direkte Mutter Grand Prix-Pferdes Glock's Flirt, der unter seinem Reiter Hanspeter Minderhoud seit Ende 2014 32 Siege und Platzierungen auf Stufe Grand Prix feiern konnte. Envie de Lully ist eine direkte Tochter des Olympia-Pferdes Gaugin de Lully, der unter seiner Reiterin Christine Stückelberger Dressurgeschichte für die Schweiz schrieb. 

Wir danken Hansjakob Fünfschilling, der seine Zucht nach vielen ausserordentlich erfolgreichen Jahren nun reduzieren möchte, für das Vertrauen in uns. Wir haben Envie de Lully tragend vom Vollbluthengst Stargate (Acetango xx x Fabulous Dancer xx) von Hansjakob Fünfschilling übernommen und hoffen, dass sie uns in den nächsten Wochen ein gesundes Fohlen zur Welt bringen wird. Wir hoffen, dass Envie de Lully uns noch einige Jahre erhalten bleibt und unserer Zucht eine Stammhalterin schenken wird.